Gemeinsamer Leitfaden für die Bereitstellung und den Einsatz von Arbeits- und Schutzgerüsten

Allgemeines / Einführung

In den meisten Mitgliedsländern werden Arbeits- und Schutzgerüste aus vorgefertigten Bauteilen errichtet (Systemgerüste). Im Vereinigten Königriech (UK) hingegen bestehen überwiegend Arbeitsgerüste aus Stahlrohrkupplungsmaterial errichtet. Die Grundlagen für die technischen Anforderungen an Gerüste sind weitestgehend durch Europäische Normen (EN) vorgegeben, die in den Mitgliedsländern in nationale Normen (z.B. BS EN, DIN EN) umgesetzt wurden. Dabei ist jedoch zu beachten, dass es nationale Anhänge gibt und einzelstaatliche Normen gelten.
Neben den technischen Anforderungen der Normen sind arbeitsschutzrechtliche Bestimmungen zu beachten. Diese basieren größtenteils auf den EG-Rahmenrichtlinien zu den Anforderungen bei der Benutzung von Arbeitsmitteln, zum Beispiel 89/391/EEC, 2001/45/EC, 2009/104/EC. Auch diese Richtlinien werden in den Mitgliedsländern in nationales Recht umgesetzt. Es ist zu beachten, dass es in einzelnen Mitgliedsländern weitere und ergänzende Bestimmungen geben kann.
Der vorliegende Leitfaden bezieht sich auf Arbeits- und Schutzgerüste. Er enthält Informationen zur Planung und ordnungsgemäßen Errichtung von Gerüsten unter Beachtung der Regelungen, Normen und Arbeitsanweisungen für die bestimmungsgemäße Verwendung.

1.1 Anwendungsbereich

Dieser Leitfaden findet Anwendung auf die Montage, die Veränderung, den Abbau und den Einsatz von Arbeits- und Schutzgerüsten. Der Leitfaden liefert Informationen, die bei der Gefährdungsbeurteilung zu beachten sind.
Der Leitfaden findet keine Anwendung auf Schalungs- und Traggerüste, horizontal verfahrbare Gerüste einschließlich Fahrgerüste und Einhausungskonstruktionen und Bauarten, wie Hängegerüste, Konsolgerüste und Auslegergerüste.

Printversion bestellen

Der Leitfaden wurden in dem Arbeitskreis „Europäische Regelungen“ entworfen und erarbeitet. Zum Preis von 55,-Euro kann dieser Leitfaden erworben werden. Der Preis für Mitglieder beträgt 15,-Euro.

Bestellformular



    Leitfaden Downlaod

    Der Praxisleitfaden kann jederzeit für Mitglieder kostenlos heruntergeladen werden.


    Haben Sie Fragen?

    Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.
    © 2021 Union Europäischer Gerüstebaubetriebe - Alle Rechte vorbehalten
    Folge uns —